Speckerna Designs

Speckerna auf DaWanda

Samstag, 24. November 2012

USB Kaktus


Rechtzeitig vor Weihnachten gibt es eine neue Anleitung. Vielleicht fehlt noch das eine oder andere Geschenk oder es wird ein geheimer Datenspeicher benötigt.
Die Anleitung soll heute auch im Blog von Susan, die mich freundlicherweise als Gastbloggerin eingeladen hat, veröffentlicht werden :-) 
Viel Spaß beim Häkeln.



Sonntag, 18. November 2012

Lebkuchenmännchen

Nach einer ganz einfachen Anleitung auf Mummycat, innerhalb von 2-3 h war ein Kerlchen fertig. Für das Frosting habe ich teilweise Perlenpens benutzt.

Samstag, 1. September 2012

Zombie Murphy


Schon wieder ein putziger Zombie ^^ Murphy ist dem Rest der Zombiefamilie sehr ähnlich, trotzdem hat er als erstes männliches Mitglied eine eigene Anleitung verdient. 

Dienstag, 28. August 2012

Bodysnatcher

Freunden exquisiter Horrorfilme dürfte der Film Invasion of the Bodysnatchers (Die Körperfresser kommen) ein Begriff sein. 
Dieses Pflänzchen ist der Steckling, mit dem alles begann. Hier ist zum Vergleich ein screenshot aus dem Film. Nach Fertigstellung sollte die Blume in der Nähe des Bettes platziert werden und dann legt euch ruhig schlafen.....


Samstag, 7. Juli 2012

Türaffe zum downloaden

Ihr habt es so gewollt...hier ist das Äffchen wieder, nur häkeln müsst/könnt ihr jetzt selber ^^


Montag, 2. Juli 2012

www.speckerna.de/ich.hab.ein.cooles.Kissen.rss





Die großartige Idee zu diesem Kissen stammt von DIY Maven. Das Originalkissen ist tunesisch gehäkelt und das Symbol mit Kreuzstichen aufgebracht. Ich brauchte erstmal neue Häkelnadeln und musste lernen wie man tunesisch häkelt. Mit diesem Videotutorial war das eine ganz sichere Sache. Als ich endlich so weit fertig war, daß ich das Symbol aufsticken konnte, sah es einfach erbärmlich aus und ich habe mich entschieden, das bißchen Mehrarbeit hinzunehmen und auch das Symbol zu häkeln und hier ist die Anleitung:

Dienstag, 12. Juni 2012

Die Beutelratte


Nach einer sehr professionellen Anleitung von Mala Designs
Viecher in Runden + Wenden zu häkeln war für mich völlig neu und teilweise etwas frickelig, aber ich finde es hat sich gelohnt ^^

Samstag, 26. Mai 2012

Echinopsis Kaktus


Ein Exemplar fehlte mir noch auf der Fensterbank und der Echinopsis ist razfatz fertig und gaaaanz einfach nachzuhäkeln.

Montag, 14. Mai 2012

Das Türäffchen





Nachdem hier ein kleines Malheur passiert ist (offene Türen und Fenster + starker Wind = Glasbruch), musste irgendwas gehäkeltes her, um das Zuschlagen der Tür und erneutes Herausfliegen der Glasscheibe zu verhindern. Eine einfache Wurst um die Türgriffe zu häkeln erschien mir aber zu einfach. Es musste ein Affe mit monströs langen und muskulösen Armen sein. Der nächste Sturm kann kommen ^^

Mittwoch, 4. April 2012

mein fetter blauer Kaktus...


besteht aus alten Jeanshosen und einer Jeanskissenhülle von Tchibo. War recht viel Näherei, aber das Motiv paßt hervorragend zu den gefühlten 1000 anderen Kakteen, die schon das Wohnzimmer bevölkern ^^

Dienstag, 27. März 2012

Flower Power

Nach einer völlig unkomplizierten Gratisanleitung auf Ravelry. Die Squares waren so schnell fertig, daß ich von Cocktailkissengröße (4x4) auf 5x5 aufgestockt habe. Die Rückseite habe ich mir verkniffen und die Squares auf einen vorhandenen Kissenbezug von Tchibo genäht. Eigentlich zu schade um es zu benutzen...

Donnerstag, 15. März 2012

Frohe Ostern

Etwas Zeit habt ihr noch bis Ostern um diesen liebreizenden Hasen zu häkeln. Die Anleitung kann auch mißbraucht werden um einen völlig unversehrten, langweiligen Nager herzustellen.

Donnerstag, 19. Januar 2012

Opuntia

Und schon wieder Grünzeug für die Fensterbank oder dunkle Ecken ^^
update: Dank Ann ist die Anleitung jetzt auch auf niederländisch erhältlich :)

Donnerstag, 12. Januar 2012

have you seen this chicken ?

Der bööööse Pinguin war für mich schon immer einer der Coolsten im Wallace & Gromit Universum. Leider konnte ich keine vernünftige Häkelanleitung finden, also muß ich wieder alles selber machen...

Dienstag, 10. Januar 2012

Eine Amaryllis...

...die nicht schon nach 1 Woche den Kopf hängen lässt ^^ Ich wünsche allen Lesern noch ein Frohes neues Jahr.